Solong Tattoo Supply
Startseite > Wissen > Inhalt
Wie wähle ich eine Tätowiermaschine?
Jun 30, 2018

Wie wähle ich eine Tätowiermaschine?


Die Wahl einer Tätowiermaschine ist eine persönliche Angelegenheit. Der beste Weg, um eine Tattoo-Maschine zu finden, die zu Ihnen passt, ist eine Messe zu besuchen, und wenn möglich, versuchen Sie einige Maschinen, bevor Sie in irgendwelche investieren.

Im Wesentlichen ist die Waffe ein Pinsel, mit dem man ein Bild malen kann, also ist es wichtig, das richtige zu finden. Unabhängig davon, ob Sie sich für eine Spule oder eine Rotationsmaschine entscheiden, müssen Sie sicherstellen, dass die Tinte und alle Zubehörteile, die Sie benötigen, ebenfalls verfügbar sind.

Mit anderen Tätowierern in einem Forum zu sprechen, ist eine großartige Möglichkeit, die Standpunkte anderer Menschen zu hören und Ideen zu bekommen, in welche Waffen man am besten investiert und welche man am besten vermeidet.

MAIN PHOTO2_副本_副本.jpg

Rotary Tattoo Maschinen

Rotary Tattoo Mchines sind nach ihrer Mechanik benannt: Eine Nadel ist an der Spitze eines rotierenden Zylinders befestigt, und die Rotation treibt die Nadel stetig in und aus der Haut. Dies führt zu einem ruhigen, schonenden Auftragen von Tinte. Die Konsistenz der Nadelbewegung macht es ideal, um Farbe gleichmäßig einzufüllen. Sie sind auch sehr einfach zu bedienen, mit wenigen beweglichen Teilen für einfache Wartung.

Rotations-Tätowiermaschinen haben einige Nachteile. Aufgrund der Art der Drehung müssen Sie einen vollständigen Strich (rein und raus) verwenden. Es ist auch nicht einfach, mit Rotationsmaschinen zu beschatten, da sie so glatt und konsistent mit dem Nadelantrieb sind.

Obwohl die meisten von diesen Elektromotoren verwenden, um den Zylinder zu drehen, ist eine relativ neue Erfindung von pneumatischen Maschinen ebenfalls verfügbar.

MAIN PHOTO 2_副本.jpg

Pros

  • Leiser als die Spulenmaschine


  • Weniger Hautschäden


  • Einfach für Anfänger zu verwenden


  • Geringere Wartung


  • Meddle Bewegung in schnell und konsistent


  • Besser für Füllerarbeiten


Nachteile

  • Linientiefe und Schattierung sind oft schwieriger


  • Der vollständige Hub wird benötigt, um die Bewegung abzuschließen


  • Schnelle Nadelbewegungen machen es manchmal schwierig, genähte Linien zu erzeugen



Spulen-Tätowierungs-Maschinen


Coil Tattoo Maschinen sind häufiger als Rotationsmaschinen. Wenn Sie an Tätowierung und das damit verbundene Markenzeichen denken, denken Sie an Coil-Tattoo-Maschinen. Bei diesen Maschinen fließt Strom durch ihre Spulen, um ein elektromagnetisches Feld zu erzeugen, das einen Stromkreis auf schnelle, periodische Weise schließt und unterbricht, einen Ankerstab (zusammen mit der angebrachten Tätowiernadel) in die Haut zieht und dann zurückspringt. Während die meisten Doppel-Coil-Tattoo-Maschinen sind, sind auch Single-oder Dreifach-Coil-Tattoo-Maschinen zur Verfügung. Coil-Tattoo-Maschinen sind in hohem Maße anpassbar, aber seien Sie vorsichtig mit Ihrer Garantie, um sicher zu sein, dass Änderungen keine Garantien ungültig machen.

Diese Maschinen sind viel härter als rotative Maschinen, was bedeutet, dass die Heilung langsamer vonstatten geht und mehr Hautschäden möglich sind (besonders bei unfachmännischen Bewerbungen des Künstlers). Es können jedoch kompliziertere Linien erzeugt werden als mit den stationären Rotationsmaschinen. Der Künstler hat mehr Kontrolle über die Tiefe und Kraft. Diese Kontrolle ist nicht einfach, also ist es besser für erfahrene Künstler. Mit so vielen beweglichen Teilen und einer variablen Anzahl von Spulen ist es leicht, diese Maschinen zu modifizieren, aber gleichzeitig erfordern sie mehr Wartung und Tuning.

纹身机 (1)_副本.jpg

Pros

  • Macht sehr glatte, raffinierte Linien


  • Schnellere Fertigstellung


  • Großartig für komplizierte Linien


  • Hat eine insgesamt bessere Kontrolle


  • Einfach, Ihre eigene Maschine zu bauen


Nachteile

  • Laut


  • Gut für erfahrenere Tätowierer, vielleicht nicht gut für Anfänger


  • Härter auf der Haut


  • Mehr bewegliche Teile


  • Höherer Wartungsaufwand